Direkt zum Inhalt

CLEO AWS

Unser altes Rechenzentrum wird am 20. Juli abgeschaltet. Dies bedeutet, dass ab diesem Datum keine Ihrer Rechnungen an Ihre Käufer weitergeleitet werden.

Wie wir Ihnen schon bereits mitgeteilt haben, würden wir gerne darum bitten, dass Sie Ihre Datentransferverbindungen FTP, SFTP, HTTP-POST und AS2 auf unsere neue Plattform bei der nächsten Generation zu migrieren. 

Sie müssen deshalb einige kleinere Änderungen an Ihrer Systemkonfiguration vornehmen, um sich weiterhin sicher mit Tungsten Network verbinden und Daten übertragen zu können. Es ist extrem wichtig, dass Sie das so schnell wie möglich veranlassen um eventuelle Unterbrechungen in den Service zu vermeiden.

Die für diese Änderung benötigten technischen Informationen finden Sie im Anhang, damit Sie sofort mit der Planung und Vorbereitung beginnen können.Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Änderung benötigen oder im Zeitfenster der Änderung keine Implementierung vornehmen können, wenden Sie sich an Ihren Tungsten Network-Support, oder erstellen Sie ein Support-Ticket im Tungsten Network-Portal.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit bei diesem wichtigen Schritt. 

ANHANG

Welche Änderungen sind für FTP erforderlich`?

Genaue Informationen zu dieser einfachen Konfigurationsänderung an Ihrem FTP-Datenübertragungsprogramm finden Sie hier.

  1. Ändern Sie die Verbindungsadresse in ft.tungsten-network.com
  2. Gegebenenfalls muss Ihr Firewall-Administrator die folgenden IP-Adressen von Tungsten Network auf die Ausnahmeliste setzen.
    • 34.242.7.134
    • 34.240.173.216

Welche Änderungen sind für SFTP erforderlich?

[email protected] – AWS Service Migration

Welche Änderungen sind für HTTP-POST erforderlich`?

Genaue Informationen zu dieser einfachen Konfigurationsänderung an Ihrem HTTP-POST-Datenübertragungsprogramm finden Sie hier.

  1. Ändern Sie die Verbindungsadresse in ft.tungsten-network.com
  2. Gegebenenfalls muss Ihr Firewall-Administrator die folgenden IP-Adressen von Tungsten Network auf die Ausnahmeliste setzen.
    • 34.242.7.134
    • 34.240.173.216

Welche Änderungen sind für AS2 über HTTP erforderlich?

[email protected] – AWS Service Migration

Welche Änderungen sind für AS2 über HTTPS erforderlich?

[email protected] – AWS Service Migration

Häufig gestellte Fragen

1)    F: Ändert sich der Speicherort meiner Daten? 
A: Alle Kundendaten verbleiben innerhalb der Europäischen Union.

2)    F: Was passiert, wenn ich die Änderung nicht vornehme? 
A: Sie können in diesem Fall keine aktuellen Rechnungs- oder Bestelldaten von Tungsten Network mehr senden oder empfangen.

3)    F: Ändern sich meine Anmeldedaten? 
A: Nein, alle Benutzernamen und Passwörter bleiben unverändert.

4)    F: Kann ich mich mit der angegebenen IP-Adresse verbinden?
A: Nein, Kunden müssen sich über den DNS-Namen ft.tungsten-network.com verbinden", um die bestmögliche Verfügbarkeit dieses Dienstes zu gewährleisten.

5)    F: Warum müssen die IPs auf die Ausnahmeliste gesetzt werden? 
A: Aus Sicherheitsgründen verlangen viele IT-Abteilungen, dass alle externen Zugriffe auf interne Systeme des Unternehmens auf spezifische IP-Adressen beschränkt werden. Bitte wenden Sie sich an Ihr IT-Sicherheitsteam, wenn Sie sich nicht sicher sind.

6)    F: Warum hat Tungsten Network keinen detaillierten schrittweisen Plan für diese Änderung zur Verfügung gestellt? 
A: Tungsten Network kann aufgrund der großen Vielfalt von SFTP-Systemen, die von Unternehmen genutzt werden, keine detaillierten Schritte angeben. Wenden Sie sich bei Bedarf bitte an die Techniker, die Ihre Plattform betreuen.